Lage Frankfurt Bright Side

Frankfurt-Gallus besticht, neben seinen vielfältigen Ausgehmöglichkeiten, durch Kulturstätten wie das „Gallustheater“. Auch die Angebote in der Innenstadt sind von der zentrumsnah gelegenen Weilburger Straße bestens erreichbar. Das Gebäude "Bright Side" profitiert von einer zentralen Lage mit guter Verkehrsanbindung:

Stichwort Mobilität: Ausgangspunkt der Entwicklung des Gallusviertels war der Bau des Frankfurter Hauptbahnhofs im Jahre 1888. Bis heute ist er der wichtigste deutsche Eisenbahnknoten. Und seit seiner Modernisierung ist das Wahrzeichen des Gallus auch wieder ein Schmuckstück.

Objektlage Iconfeld

Micro-Apartment
Frankfurt Bright Side

Micro-Apartments ab 22 bis 46 m²
ab 470 € Kaltmiete
ab 110 € Nebenkosten